Geschichten aus Ostheim

Ostheim. Aus Anlass der Jubiläumsfeier im nächsten Jahr entsteht eine Chronik mit Geschichten und Bildern aus Ostheim.  Auf Grund der Fülle und Vielfalt der Bilder hat die Arbeitsgruppe „Chronik“ zusätzlich fünf Themenabende zusammengestellt, an denen die Geschichte und das Leben im Dorf den Gästen nähergebracht werden. Hierzu sind alle Ostheimer und die, die sich mit Ostheim verbunden fühlen recht herzlich eingeladen.

Foto: Privat

Der Auftakt  am Mittwoch, den  23.November 2011, steht unter dem Motto  „Vereinsgeschichten und Kirmes in Ostheim“

Alle Bilderabende finden um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Ostheim statt. Der Eintritt ist frei, jedoch wird  um Kartenreservierung gebeten. Die Karten können nur im Voraus im Hofladen bei Holger Ackermann, bei  Renate Entzeroth (S 05661-3517) oder  bei Kornelia Rübenkönig (S 05661-4508) abgeholt oder reserviert werden.

An allen Abenden werden die Gäste gegen einen kleinen Unkostenbeitrag  mit Köstlichkeiten aus dem  “Ostheimer Kohlkippen-Kochbuch“  verwöhnt. Zur Einstimmung auf die 850-Jahr-Feier im September 2012 steht der „Ostheimer Jubiläumswein“  zur Verkostung und zum Verkauf bereit.

Quelle: Heimatnachrichten